1. November 2013

Herbstimpressionen

Gestern hatten wir noch einmal traumhaftes Wetter und noch dazu einen Feiertag.
Ich habe mich nun von meinen wirklich noch wunderschön blühenden Dahlien getrennt.
Dafür blühen aus einer Laune der Natur die Veilchen noch einmal. Hatten wir die letzten 2-3 Jahre schon. Und meine liebe Maja-Katze genießt die Sonne - lach.
Und weil es so ein schöner Tag war und wir unter der Flugroute wohnen, konnten wir wieder viele
"Schnattervögel" beobachten. Natürlich sind es Kraniche auf dem Flug nach Süden, aber Krach machen die wirklich ganz beachtlich.
Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Schauen.
Ich danke wieder allen Lesern für ihren Besuch und ganz besonders allen, die mir so liebe Kommentare schenken.









Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

danke für die schönen Bilder
LG
Elma

Angel 007 hat gesagt…

Hallo Simone,
In Deinem Garten sieht es ja noch richtig blühend schön aus. Ich habe schon alle Blumen im Garten abgeschnitten und kämpfe mit den vieeeelen Eichen Blättern.
Und bei Dir fliegen ja auch die Gänse und Kraniche übers Haus. Ich finde, es ist immer wieder, ein sehr schönes Schauspiel.

Liebe Grüße, Carmen

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo Simone,
was für eine Blütenbracht und das im November,deiner Katze scheint es auch draußen zu gefallen und die vielen Flugszeanen einfach toll,Danke für die tollen Bilder,bei mir im Garten hat mein Mann schon alles her runter geschnitten,nur noch ein paar Astern blühen,
liebe Grüße Ulrike

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...