20. März 2013

Ein Aquarium mal anders

Für einen lieben Freund habe ich vor einiger Zeit dieses Geschenk gewerkelt.
Ich habe dieses Aquarium in Form der Isi-Card in A3 gearbeitet. Einen durchsichtigen "Deckel" aus Klarsichtfolie habe ich für die Befestigung der Geldscheine angebracht.
Die Muscheln habe ich selbst gesammelt und die Seesterne sind von einer Dekogirlande.



Der Beschenkte hat sich sehr gefreut und seine Frau hat es immer noch aufgehoben.
Viel Spaß beim Schauen und Danke für eure lieben Kommentare.

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Moin Simone,
ohh, das sieht toll aus. Ein richtiges Kunstwerk ist das. Klasse gemacht, wie du die Schinchen angebracht hast und die Fische dazu, herrlich. Na, was denkst du denn, so etwas Schönes wirft man doch nicht weg. Das würden nur Banausen tun und so einem Banausen würdest du sicher nicht so eine schöne und wertvolle Bastelarbeit schenken.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße Heidi

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Simone,
das ist ja wohl der Knüller überhaupt. So eine wundervolle Gestaltung. Ich bin total begeistert. Du hast die Isicard so genial gestaltet, ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Das sieht wirklich fabelhaft aus.
Liebe Grüße Silvi

Angel 007 hat gesagt…

Hallo Simone,
Das ist je ne tolle Idee, ein Aquarium zu basteln aus dem man das Geld Angeln kann.
Deine Idee und die Gestaltung finde ich Super schön.

Liebe Grüße-Carmen

Aletheia hat gesagt…

Hallo Simone,
Das Aquarium ist eine tolle Idee. Eine gute Möglichkeit, die vielen selbstgesammelten Muscheln vom letzten Strandurlaub zu verwenden. :-) Das ist ein richtiges Kunstwerk geworden!
lg
Sabine

Ajascha hat gesagt…

Liebe Simone,
deine kreative Arbeit gefällt mir sehr, sehr gut. Da hast du eine tolle Idee gehabt.
Liebe Grüße, Anja

Irene hat gesagt…

Eine ganz fantastisch schöne Karte

LG Irene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...